• Slideshow - Products - Div - Ventilation

Developed by jtemplate

Türluftschleier

Einsparung von Heiz- und Kühlkosten bei erhöhtem Komfort

Funktionsprinzip eines TürluftschleiersDie neue und attraktive Generation von Rosenberg Luftschleiern ist die ideale Lösung um ein angenehmes Klima in Industriebetrieben, Verkaufsräumen und öffentlichen Gebäuden zu erhalten, bei denen Eingangstüren offen stehen oder häufig geöffnet werden.

Rosenberg Luftschleier erzeugen einen Luftstrom im Eingangsbereich und agieren als unsichtbare Grenze, welche die Luft im Rauminneren effektiv von der Außenluft abschirmt. Somit lassen sich nicht nur die Heiz- und Kühlkosten reduzieren, sondern gleichzeitig der Komfort für die Personen im Raum (Angestellte, Kunden etc.) erhöhen.

Der Einsatz von Luftschleiern erlaubt eine uneingeschränkte Sicht in das Innere der Räume, was den Kunden dazu einlädt, leicht und ungehindert einzutreten. Die Rosenberg Luftschleier bilden einen Schutz gegen Kälte und Hitze und minimieren das Eindringen von Staub, Abgasen, Verschmutzungen und Insekten in das Gebäude. Zusätzlich wird ein positiver Effekt für einen gefahrenfreien Warenverkehr ermöglicht (Unfallverhütung).

Um die zuvor erläuterten Vorteile bestmöglich ausnutzen zu können, ist es wichtig einen geeigneten Luftschleier auszuwählen. Daher müssen Einflüsse wie Über- und Unterdruck, Luftbewegung, die Lage der Tür, Stufen zwischen den Türen, gegenüberliegende Türen, sowie die Einbauhöhe in die Auswahl mit einbezogen werden.

Produktübersicht

ModellAusführungenEinbauhöheVariante (Heizung)Anwendungen
MINIBEL - bis zu 1,8 m A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
kleine Ladengeschäfte, Durchreichen, Kioske etc.
OPTIMA - bis zu 2,2 m A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
Restaurants, kleine und mittelgroße Ladengeschäfte etc.
KOOL S/M/G

S = bis zu 2,5 m
M = bis zu 2,8 m
G = bis zu 3,2 m

A = ohne Heizung (nur Umluft) Türen und Durchgänge von von Kühl- und Lagerräumen

WINDBOX
DECO

S/M/G S = bis zu 2,5 m
M = bis zu 2,8 m
G = bis zu 3,2 m
A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
mittelgroße und große Ladengeschäfte
ZEN
RUND
M/G M = bis zu 2,8 m
G = bis zu 3,2 m
A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
dekorative Luftschleier für mittelgroße und große Räumlichkeiten etc.
EC-WINDBOX   G G = bis zu 3,2 m A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
effiziente Luftschleier für mittelgroße und große Räumlichkeiten
WINDBOX L/XL L = bis zu 4,5 m
XL = bis zu 7,0 m
A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
mittelgroße und große Räumlichkeiten mit hohen Türen, Industrietüren etc.
MAX - bis zu 5,0 m A = ohne Heizung (nur Umluft)
E = Elektroheizung
P = wassererwärme Wärmetauscher
Industrietüren und Tore, Laderampen und Durchgänge. Vertikale Installation auf einer oder beiden Seiten der Türe

Auswahlparameter eines geeigneten Luftschleiers

  • Installationshöhe gemessen von der Ausströmdüse zum Boden
  • Türabmessungen
  • Lage des Gebäudes zur Bestimmung des notwendigen Schutzniveaus durch Wettereinflüsse (Windrichtung)
  • Abwägung zu erwartender Durchzugseffekte im Gebäude (Türen, Öffnungen etc.)
  • Anzahl der Stockwerke, die durch freien Zugang miteinander verbunden sind (z.B. Rolltreppen)
  • Druckunterschiede zwischen dem Innerem und dem Äußeren des Gebäudes
  • Türeigenschaften wie: immer geöffnet, automatische Öffnung, manuelle Öffnung, Drehtüre, Pendeltüre, Tore etc.
  • Eigenschaften der Raumbelüftung sowie der Klimaanlage
  • Verfügbarkeit der Energieversorgung (Elektro- oder Warmwasseranschluss)
  • Art des Raumes (Komfort, Standard, Industrie)


Rufen Sie uns an.

Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem geeigneten Türluftschleier für Ihren Anwendungsfall!